40.000
Aus unserem Archiv
Jakarta

Gedenken an Tsunami-Opfer

dpa

Fünf Jahre nach dem verheerenden Tsunami im Indischen Ozean haben die Menschen in Thailand und Indonesien der Opfer gedacht. Auf der Insel Sumatra nahm Vizepräsident Boediono mit mehreren tausend Trauernden an einem Gebet für die Toten teil. In Thailand wurde nördlich der Insel Phuket eine buddhistische Opferzeremonie veranstaltet. Insgesamt hatte der Tsunami rund 230 000 Menschenleben gefordert. 14 Länder waren betroffen, neben Indonesien und Thailand besonders Sri Lanka mit 35 000 Todesopfern, und Indien.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!