40.000
  • Startseite
  • » Gedenken
  • Aus unserem Archiv

    Gedenken

    Was für eine Geste! Gleich nach seinem Sieg auf der dritten Etappe der Tour de France in Redon formte der US-Amerikaner Tyler Farrar (l) mit den Händen ein W. Er wollte damit an seinen beim Giro d'Italia verunglückten Freund Wouter Weylandt erinnern. Foto: Nicolas Bouvy.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!