40.000
  • Startseite
  • » GDL ruft Bahnmitarbeiter zu Warnstreiks auf
  • Aus unserem Archiv

    BerlinGDL ruft Bahnmitarbeiter zu Warnstreiks auf

    Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat die Mitarbeiter zweier privater Bahnbetreiber in Berlin, Brandenburg und Sachsen für heute zu Warnstreiks aufgerufen. Von 04.00 Uhr bis 07.00 Uhr würden Lokführer und Zugbegleiter der NEB Betriebsgesellschaft und der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft auf ausgewählten Strecken ihre Arbeit niederlegen, sagte GDL-Vize Norbert Quitter. Die GDL fordert für das Fahrpersonal der NEB und der ODEG einen Tarifvertrag auf dem Niveau der Deutschen Bahn.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!