40.000
  • Startseite
  • » Gazprom: Bau der Ostsee-Pipeline beginnt
  • Aus unserem Archiv
    Moskau

    Gazprom: Bau der Ostsee-Pipeline beginnt

    Startschuss für die Ostsee-Pipeline: Nach fünf Jahren Planung hat am Abend der Bau des größten Energieprojekts Europas begonnen. Das erste Rohr für die rund 1220 Kilometer lange Pipeline vom russischen Wyborg an die deutsche Küste in Lubmin bei Greifswald wurde am Meeresgrund verlegt. Das teilte der russische Gasmonopolist Gazprom mit. An einem offiziellen Festakt zum Baustart an diesem Freitag werde auch Kremlchef Dmitri Medwedew teilnehmen, teilte Gazprom weiter mit.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!