40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Gabriel verteidigt Korrekturen an Hartz-Reformen

dpa

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die Korrekturforderungen der Sozialdemokraten an den Arbeitsmarktreformen verteidigt. Es müsse wieder Fairness herrschen, sagte Gabriel am Abend im ZDF. Wer arbeiten gehe, müsse dafür auch anständig Geld bekommen. Ähnlich äußerte sich Gabriel in der ARD. Dort kritisierte er, dass normale Arbeitsplätze Schritt für Schritt vernichtet worden seien. Das SPD-Präsidium hatte gestern ein Konzept vorgelegt, um die Reformen teilweise rückgängig zu machen. So solle das Arbeitslosengeld I zwölf Monate länger als bisher gezahlt werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!