40.000
  • Startseite
  • » Gabriel schließt Rot-Rot-Grün in NRW aus
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Gabriel schließt Rot-Rot-Grün in NRW aus

    Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat eine Koalition mit der Partei Die Linke nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 9. Mai ausgeschlossen. «Niemand behauptet ernsthaft, dass diese Partei in NRW zur Regierung fähig oder auch nur bereit ist», sagte Gabriel der «Welt am Sonntag». «Das weiß in Wahrheit auch Oskar Lafontaine», fügte er mit Blick auf den Vorsitzenden der Linken hinzu. Mehreren Umfragen zufolge haben derzeit weder Schwarz-Gelb noch Rot-Grün eine Regierungsmehrheit. Rot-Rot-Grün wäre aber rechnerisch möglich.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!