Gabriel: Merkel und Sarkozy ruinieren Europa

Berlin (dpa). SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy vorgeworfen, Europa mit ihrer Griechenland-Politik zu schaden. Sie hätten bei ihrem Treffen keine Führung gezeigt, kritisierte Gabriel im «Hamburger Abendblatt». Statt mutig voranzugehen, zeigten sie nur ihre ganze Hilf- und Ratlosigkeit. Wolkige Andeutungen über einen Schuldenschnitt mit Zustimmung der Europäischen Zentralbank reichten nicht aus. Merkel und Sarkozy hatten unter anderem gesagt, dass private Gläubiger nur freiwillig an den Finanzhilfen beteiligt werden sollten.