40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Gabriel: Kraft soll NRW-Ministerpräsidentin werden

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat den Anspruch seiner Partei unterstrichen, mit Hannelore Kraft in Nordrhein-Westfalen künftig die Ministerpräsidentin zu stellen. Das Ergebnis müsse dazu führen, dass sie Ministerpräsidentin werde, sagte Gabriel, als er der SPD-Spitzenkandidatin in Berlin gratulierte. NRW-SPD und -CDU erhalten dem vorläufigen amtlichen Endergebnis zufolge jeweils 67 Mandate für den Landtag. Möglich sind eine große Koalition, eine Ampel oder auch Rot-Grün-Rot.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!