Archivierter Artikel vom 07.07.2017, 13:08 Uhr
Hamburg

G20-Demonstranten behindern Melania Trump

G20-Kritiker haben die Ehefrau von US-Präsident Donald Trump in Hamburg daran gehindert, am Partnerprogramm des G20-Gipfels teilzunehmen. Es gebe bisher keine Sicherheitsfreigabe zum Verlassen des Gästehauses, sagte eine Sprecherin von Melania Trump der Deutschen Presse-Agentur. Der Gipfel läuft seit dem Vormittag. Und bereits am Morgen hatte sich die Lage in der Stadt angesichts gewaltbereiter Demonstranten wieder zugespitzt. Autos brannten, der Verkehr wurde behindert.