Hamburg

Fußball-Deutschland entzückt: Weiter mit Löw & Co.

Mit großer Freude hat Fußball-Deutschland auf die Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw reagiert. Löw bleibt weitere zwei Jahre im Amt und wird die Nationalmannschaft in die Europameisterschaft 2012 führen. Auch Manager Oliver Bierhoff, Co-Trainer Hansi Flick und Torwarttrainer Andreas Köpke bleiben dem DFB bis Ende Juli 2012 erhalten. Die Reaktionen sind durchweg positiv. Das Team um Bundestrainer Löw habe hervorragende Arbeit geleistet, der eingeschlagene Weg werde richtigerweise fortgesetzt, sagt zum Beispiel Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack.