Mendoza

Fußball und Fäuste – Paraguay im Finale der Copa

Mit drei Unentschieden und zwei Erfolgen im Elfmeterschießen hat sich Paraguay ins Endspiel der Copa América gemogelt. «La Albirroja» mit dem Dortmunder Stürmer Lucas Barrios setzte sich im Halbfinale zweier Außenseiter gegen Venezuela mit 5:3 (0:0, 0:0) im Elfmeterschießen durch.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net