Fusion von BKA und Bundespolizei wird geprüft

Berlin (dpa). Innenminister Thomas de Maizière will die Sicherheitsbehörden schlagkräftiger machen. Dazu strebt er eine Fusion von Bundespolizei und Bundeskriminalamt an. Aus den «Polizeien» des Bundes eine Polizei des Bundes zu machen, finde er überzeugend, sagte de Maizière. Eine fusionierte Bundespolizei werde demnach aber keineswegs ein «deutsches FBI» nach US-Vorbild. Die Zusammenlegung ist ein Vorschlag einer Expertenkommission. Deren Arbeit stand seit April auch im Zeichen der steigenden Terrorgefahr.