Tokio

Fukushima-Reaktoren geraten außer Kontrolle

Alptraumhafte Szenen im Katastrophen-AKW: Verzweifelt kämpfen die letzten 50 Arbeiter im Reaktor Fukushima gegen die atomare Katastrophe. Die ganze Hilflosigkeit zeigt der Versuch, mit Wasser aus Hubschraubern die Brennstäbe im havarierten Block 4 zu kühlen. Zuvor hatte eine Explosion erstmals den inneren Schutzmantel des Reaktors in Block 2 beschädigt. Die Strahlungswerte stiegen dramatisch. Noch in der japanischen Hauptstadt Tokio wurden erhöhte Strahlenwerte gemessen.