Fürth

Fürth stürmt an die Spitze – 3:0 gegen Osnabrück

Die SpVgg Greuther Fürth ist die neue Nummer eins in Liga zwei. Die Franken übernahmen durch einen ungefährdeten 3:0 (2:0)-Heimsieg gegen den VfL Osnabrück mit 19 Punkten zumindest vorübergehend die Tabellenführung von Hertha BSC (17 Zähler).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net