40.000
  • Startseite
  • » Fürste führt EM-Aufgebot der Hockey-Herren an
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Fürste führt EM-Aufgebot der Hockey-Herren an

    Der Kader der deutschen Hockey-Herren für die Europameisterschaft in London wird wie erwartet von Moritz Fürste angeführt.

    Führungsspieler
    Moritz Fürste will mit dem DHB-Team den EM-Titel erfolgreich verteidigen.
    Foto: Harish Tyagi - dpa

    Der 30 Jahre alte Spielführer, der beim Masters in seiner Heimatstadt Hamburg pausiert hatte, kehrt zum letzten Testspiel am Mittwoch (15.00 Uhr) in Düsseldorf gegen die Niederlande ins DHB-Aufgebot zurück. Bei der EM in London (21. bis 30. August) wollen Fürste & Co. ihren vor zwei Jahren gewonnenen Titel erfolgreich verteidigen.

    Im Vergleich zum World-League-Turnier in Buenos Aires, wo sich die deutschen Herren frühzeitig das Olympia-Ticket für Rio 2016 gesichert hatten, ist der 18-köpfige Kader auf drei Positionen verändert. Für den verletzten Christopher Zeller (Innenmeniskusriss) rückt Marco Miltkau ins Team, im Mittelfeld erhält statt Timur Oruz der Hamburger Constantin Staib eine Chance. Und als Ersatzkeeper wird statt Tobias Walter der Mannheimer Andreas Späck mitfahren. Nicolas Jacobi vom Uhlenhorster HC Hamburg bleibt die Nummer eins im deutschen Tor.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!