40.000
Aus unserem Archiv
Bonn

Für Pellkartoffeln reicht wenig Wasser aus

dpa/tmn

Pellkartoffeln mit Quark – das passt eigentlich immer. Die Erdäpfel gelingen im Kochtopf dabei auch, wenn die Knollen beim Kochen nicht komplett mit Wasser bedeckt sind.

Wie wär's mal mit Pellkartoffeln?
Pellkartoffeln brauchen Wasser, klar. Jedoch muss es nicht ein ganzer Topf voll sein.
Foto: Ole Spata – DPA

Wer Pellkartoffeln kochen will, braucht nur wenig Wasser. Es reicht, sie einmal aufkochen und dann bei niedriger Temperatur weiter köcheln zu lassen. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin. Auf dem Topf liegt am besten ein Deckel, um Energie zu sparen sowie Aroma und Vitamine zu bewahren.

Ob die Erdäpfel gar sind, testen Verbraucher, indem sie mit einem kleinen Messer in ein Exemplar hineinstechen. Fällt die Kartoffel beim Anheben von allein herunter, sind die Knollen gar.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!