Archivierter Artikel vom 23.08.2021, 13:07 Uhr

Für Lastenräder – Pendix eDrive IN

Elektrische Lastenräder werden immer beliebter. Damit das Treten einfacher wird, hat Pendix einen neuen Motor entwickelt.

Auf der IAA in München (7. bis 12.09.) stellt Pendix einen neuen Heckmotor für E-Bikes vor
Auf der IAA in München (7. bis 12.09.) stellt Pendix einen neuen Heckmotor für E-Bikes vor

SP-X/Zwickau. Auf der IAA in München (7. bis 12.09.) stellt Pendix einen neuen Heckmotor für E-Bikes vor. Der „eDrive IN“ genannte Motor verfügt über einen bürstenlosen Direktantrieb und soll so eine lautlose Fahrt gestatten. Dank seines Drehmoments von 70 Nm, einer Anfahrhilfe sowie der Möglichkeit, rückwärtszufahren, ist er besonders für den Einsatz in einem Lastenfahrrad geeignet. Der eDrive IN lässt sich sowohl bei ein- als auch bei mehrspurigen Fahrrädern integrieren, bei mehrspurigen Bikes ist der Einsatz von einem oder zwei Motoren möglich. Auf den Markt kommt der neue Motor im Sommer 2022.

Elfriede Munsch/SP-X