40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Für Änderungen auf Lohnsteuerkarte ins Finanzamt

dpa/tmn

Steuerpflichtige müssen ab Januar 2011 alle Änderungen auf ihrer Lohnsteuerkarte von ihrem Finanzamt eintragen lassen. Darauf weist die Bundessteuerberaterkammer hin. Bisher sind dafür die Meldebehörden der Städte und Gemeinden zuständig.

Ende der Lohnsteuerkarte
Die Lohnsteuerkarte 2010 gilt auch im kommenden Jahr. (Bild: Remmers/dpa/tmn)

Grund sei die schrittweise Einführung der elektronischen Datenverwaltung. Die Lohnsteuerkarte aus Papier wird 2012 endgültig abgelöst. Während einer Übergangsphase behalten die alten Lohnsteuerkarten für 2010 im kommenden Jahr ihre Gültigkeit.

Folglich sollten Arbeitnehmer darauf achten, dass bei Änderungen ihrer persönlichen Verhältnisse, entweder durch Familienzuwachs, Trennung oder sonstige steuerrelevanten Vorgänge die entsprechenden Änderungen auf der Steuerkarte vorgenommen werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!