40.000

WhistlerFünfte Medaille: Olympia-Königin Björgen happy

Nachdem ihr Justyna Kowalczyk das vierte Gold knapp vor der Nase weggeschnappt hatte, bewies «Olympia-Königin» Marit Björgen wahre Größe. Als hätte es die Verbal-Attacke der ersten polnischen Langlauf-Olympiasiegerin im Vorfeld nie gegeben, nahm die mit fünf Medaillen erfolgreichste Teilnehmerin der Winterspiele in Vancouver ihre Konkurrentin in den Arm und gratulierte aufrichtig. «Sie war heute einfach einen Tick stärker», sagte Björgen.

In einem dramatischen Finish über 30 Kilometer musste die Norwegerin ihrer Rivalin, von der sie vor dem Rennen scharf angegriffen worden war, den Triumph überlassen. Die Siegerin entschuldigte sich danach ...
Lesezeit für diesen Artikel (374 Wörter): 1 Minute, 37 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-4°C - 1°C
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!