40.000
  • Startseite
  • » Fünf Spielabsagen in dritter Fußball-Liga
  • Aus unserem Archiv
    Leipzig

    Fünf Spielabsagen in dritter Fußball-Liga

    Der neuerliche Winter-Einbruch hat am 6. März zu fünf kurzfristigen Spielabsagen in der 3. Fußball-Liga geführt.

    Wegen Unbespielbarkeit der Plätze beziehungsweise verschneiter und vereister Zuschauerränge wurden die Spiele Dynamo Dresden - Borussia Dortmund II, FC Carl Zeiss Jena - Holstein Kiel, Wuppertaler SV - FC Rot-Weiß Erfurt und VfB Stuttgart II - FC Erzgebirge Aue abgesagt. In Unterhaching entschied um 14.03 Uhr der Unparteiische Raphael Seiwert nach einer erneuten Platzbegehung den Rasen für unbespielbar. Damit fiel auch das Duell der SpvGG gegen Wacker Burghausen ins Wasser. Neue Spieltermine stehen noch nicht fest.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!