Berlin

Fünf Jahre nach Bauende Schlussbegehung nicht vergessen

Private Bauherren unternehmen nach Ansicht von Experten viel zu selten eine Schlussbegehung mit dem Bauunternehmen. Als Schlussbegehung wird die Kontrolle des Hauszustandes bezeichnet, bevor die Gewährleistung endet – also fünf Jahre nach dem Einzug.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net