Berlin

«FTD»: Kartell-Verfahren gegen Energieriesen Wingas

Das Bundeskartellamt ermittelt einem Zeitungsbericht zufolge gegen den Kasseler Energieriesen Wingas. Die Wettbewerbsbehörde überprüfe die Rechtmäßigkeit von Wingas-Verträgen, berichtet die «Financial Times Deutschland». Laut Wingas geht es um Klauseln, die einen Weiterverkauf von Gasmengen nicht erlauben. Es gebe einzelne Verträge, die eine solche Klausel enthalten, sagte ein Sprecher des Unternehmens der «FTD» weiter.