Köln

Frohsinn gegen Frost: Narren feiern Weiberfastnacht

Frohsinn gegen Frost: Zehntausende Narren haben bei klirrender Kälte in vielen Städten Deutschlands die heiße Phase des Karnevals eingeläutet. Zur Weiberfastnacht übernahmen die Jecken das Kommando für die tollen Tage. Verkleidete Frauen stürmten in den rheinischen Hochburgen die Rathäuser, gingen den Männern an den Kragen und machten kurzen Prozess mit deren Krawatten. An vielen Orten in Baden-Württemberg erreichte die schwäbisch-alemannische Fastnacht ihren Höhepunkt.