40.000
Aus unserem Archiv

Frintova und Kahlefeldt erste Triathlon-Sieger

Mooloolaba/Australien (dpa) – Die Tschechin Vendula Frintova und Brad Kahlefeldt aus Australien haben den Weltcup-Auftakt der Triathleten im australischen Mooloolaba gewonnen.

Die Duathlon-Weltmeisterin setzte sich über die olympische Distanz von 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und zehn Kilometer Laufen in 2:03:15 Stunden vor Tomoko Sakimoto aus Japan und der Britin Liz Blatchford durch. Ricarda Lisk (2:04:58) aus Waiblingen beendete die Saisonpremiere auf Rang 11, die Wittenerin Kathrin Müller (2:06:37) lief als 16. ins Ziel.

Zwei Wochen vor dem Beginn der World Championship Series in Sydney hatte ein Großteil der Weltelite auf den Start in die seit 2009 nur noch zweitklassige Weltcup-Saison verzichtet. Auch Olympiasieger Jan Frodeno und Ex-Weltmeister Daniel Unger fehlten an der australischen Sunshine-Küste. Sie steigen wie alle anderen deutschen Athleten erst in Sydney in die Saison ein. Lokalmatador Kahlefeldt feierte am Samstag den ersten Weltcupsieg. Nach 1:51:31 Stunden lag er im Ziel zehn Sekunden vor dem Engländer Stuart Hayes. Platz drei belegte James Seear (Australien).

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 22°C
Dienstag

13°C - 24°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

16°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!