40.000
  • Startseite
  • » «Friedens-Dschirga» in Kabul hat begonnen
  • Aus unserem Archiv
    Kabul

    «Friedens-Dschirga» in Kabul hat begonnen

    Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen hat in Kabul die «Friedens-Dschirga» begonnen. Rund 1600 Delegierte wollen in der afghanischen Hauptstadt den Grundstein für eine Aussöhnung mit den Taliban legen. Die Ratsversammlung ist auf drei Tage angesetzt. Zur Eröffnung will Präsident Hamid Karsai sprechen. Er hat die Aussöhnung mit den Taliban zur wichtigsten Aufgabe seiner zweiten Amtszeit erklärt und die Versammlung einberufen. Die Taliban lehnen die Dschirga strikt ab.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!