40.000
Aus unserem Archiv
Las Vegas

Freundin des Todesschützen wusste nach eigenen Worten nichts

dpa

Die Freundin des Todesschützen von Las Vegas hatte nach eigenen Angaben keine Ahnung von den Massakerplänen. Eine entsprechende Erklärung veröffentlichte die 62-jährige Marilou Danley über ihren Anwalt. Kurz zuvor war sie von einem Besuch auf den Philippinen in die USA zurückgekehrt und wurde von FBI-Ermittlern befragt. Der Todesschütze Stephen Paddock hatte am Sonntagabend in Las Vegas von seinem Hotelzimmer aus das Feuer auf Konzertbesucher eröffnet. Er tötete 58 Menschen und später auch sich selbst.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!