40.000
Aus unserem Archiv
Weinheim

Frauen neigen zu verklärtem Blick auf ihre Beziehung

Frauen neigen zu einem verklärten Blick auf ihre Beziehung. Sie haben vor allem zu Beginn der Partnerschaft eine rosarote Brille auf, während Männer diese deutlich nüchterner sehen.

Zu diesem Ergebnis kam eine Studie von Psychologen der Northwestern University und der Miami University in den USA. Die Forscher befragten Paare vor und einige Zeit nach ihrer Hochzeit, wie sie sich den idealen Partner, die ideale Beziehung und das ideale Verhalten bei Konflikten vorstellen. Die Frauen hatten deutlich romantischere Vorstellungen als die Männer.

Allerdings sei auch bei den Frauen die Verklärung schnell Pragmatismus gewichen. Bereits ein Jahr nach der Ehe sei von den meisten Idealen nicht mehr viel übrig gewesen, erläutern die Forscher in der Zeitschrift «Psychologie heute». Statt alles gemeinsam zu machen, gingen die Paare immer öfter getrennte Wege. Das müsse die Beziehung keineswegs belasten. Gefährlich werde es, wenn man sich so stark auseinanderlebt, dass man überhaupt keine Übereinstimmung mehr findet.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!