Hannover

Frau stirbt auf Balkon bei Wohnungsbrand

Bei einem Feuer in Hannover ist eine Frau vor den Augen von Nachbarn auf einem Balkon verbrannt. Anwohner hatten bei dem Brand in einem Mehrfamilienhaus gestern Abend Matratzen auf den Boden gelegt und die Frau zum Springen aufgefordert. Sie sei aber auf dem Balkon geblieben, teilte die Polizei mit. Eine Obduktion soll nun klären, ob das Opfer die 33 Jahre alte Mieterin der Wohnung war. Vier weitere Hausbewohner kamen mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser.