40.000
  • Startseite
  • » Franzose Theaux Schnellster im Abfahrtstraining
  • Aus unserem Archiv

    Franzose Theaux Schnellster im Abfahrtstraining

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Adrien Theaux ist im zweiten Abfahrtstraining bei der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen die schnellste Zeit gefahren. Der Franzose setzte sich vor dem Schweizer Didier Cuche und Aksel Lund Svindal aus Norwegen durch.

    Waghalsig
    Der Franzose Adrien Theaux stürzt sich ins Abfahrtstraining.

    Nach deutlicher Kritik der Rennfahrer an den schwierigen Verhältnissen am Vortag fiel das Urteil über die Kandahar-Strecke nun deutlich milder aus. Die Piste präsentierte sich unter anderem durch die frühlingshaften Temperaturen in einem angenehmeren Zustand. «Gestern musste ich mich brutal überwinden, heute war es schon mehr Spaß», meinte der fünftplatzierte Österreicher Michael Walchhofer, der bei der Entscheidung sein letztes großes Rennen fährt.

    Der Ennepetaler Andreas Sander erreichte mit gut zwei Sekunden Rückstand auf Theaux den 20. Platz, Tobias Stechert aus Oberstdorf wurde 29. «Die Bedingungen sind etwas einfacher, aber anstrengend wird's trotzdem», sagte Stechert.

    Einige Topfahrer wie der Amerikaner Bode Miller (25.) bremsten deutlich vor dem Ziel ab, auch der Vortagessieger Christof Innerhofer aus Italien fuhr mit nicht voller Kraft auf Rang 30.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!