Frankfurter Flughafen teilweise freigegeben

Frankfurt/Main (dpa) – Die Sperrung des Frankfurter Flughafens ist am frühen Morgen teilweise aufgehoben worden. Auf einer der drei Bahnen dürfen seit kurz vor 3.00 Uhr wieder Flugzeuge starten und landen. Wie lange die beiden anderen Bahnen wegen Schneeglätte noch gesperrt bleiben und wie viele Passagiere von den Behinderungen betroffen sind, konnte ein Sprecher des Betreibers Fraport nicht sagen. Schnee und Eis führen auch auf deutschen Straßen noch zu Problemen. Wetterdienste warnten vor Glätte durch Schneefall.