Archivierter Artikel vom 19.12.2009, 14:00 Uhr
Berlin

Frank Zander feiert mit Obdachlosen

Gänsebraten für Obdachlose: Der Entertainer Frank Zander lädt am Montag in Berlin wieder Menschen von der Straße zum traditionellen Weihnachtsessen ein. In einem Hotel im Stadtteil Neukölln erwarte er 2700 Gäste, teilte der Musiker mit. Zahlreiche Prominente unterstützen den 67-Jährigen beim Servieren: Die Boxer Arthur Abraham und Nikolai Walujew haben sich ebenso als Kellner angekündigt wie die Sängerinnen Nina Hagen und Jeanette Biedermann sowie der Fernsehmoderator Wolfgang Lippert.