40.000
Aus unserem Archiv

Fraktionschefs im Europaparlament stellen sich hinter Juncker

Brüssel (dpa) – Die Fraktionen des Europaparlaments haben sich hinter Jean-Claude Juncker für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten gestellt. Damit lässt der Spitzenkandidat der Sozialdemokraten, Martin Schulz, seinem konservativen Konkurrenten den Vortritt. Juncker soll zuerst versuchen, eine Mehrheit im EU-Parlament zu bilden. Die Konservativen wurden bei den Europawahlen die stärkste Kraft. Daher hätten sie nun «das klare Recht», Mehrheiten zu suchen, sagte der Präsident der Sozialdemokraten, Hannes Swoboda.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 8°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!