Archivierter Artikel vom 10.05.2012, 22:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf hofft auf Aufstieg: 2:1 bei Hertha BSC

Berlin (dpa). Fortuna Düsseldorf kann nach 15 Jahren auf die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga hoffen. Im Relegations-Hinspiel gewann der Zweitliga-Dritte bei Hertha BSC. Am kommenden Dienstag können die Düsseldorfer daheim im Rückspiel den Aufstieg perfekt machen. Der Bundesliga-16. ging zwar durch einen Kopfballtreffer von Roman Hubnik in Führung. Nach der Pause drehten Thomas Bröker mit einem Solo und ein Kopfball-Eigentor von Adrian Ramos die Partie zugunsten der Fortuna. Den Berlinern droht nun der sechste Abstieg.