40.000

NürnbergForderung nach «sehr gutem Deutsch» keine Diskriminierung

dpa/tmn

Verlangt der Arbeitgeber in einer Stellenanzeige «sehr gutes Deutsch», ist das keine Diskriminierung. Das Landesarbeitsgericht Nürnberg sieht darin rechtmäßiges Ziel des Arbeitgebers.

Die Forderung nach sehr guten Sprachkenntnissen sei vielmehr ein Hinweis auf die Notwendigkeit für die Tätigkeit, urteilte das Landesarbeitsgericht Nürnberg (Aktenzeichen: 2 Sa 171/11). Erst wenn zusätzliche Indizien vorliegen, könne ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

6°C - 8°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

8°C - 12°C
Samstag

8°C - 12°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!