Archivierter Artikel vom 07.06.2010, 14:56 Uhr

Fokussiert

Der deutsche Tennisprofi Dominik Meffert spielt in der ersten Runde der Gerry Weber Open im westfälischen Halle eine Vorhand. Der 29-Jährige besiegte überraschend den an vier gesetzten Spanier Juan Carlos Ferrero nach 69 Minuten mit 6:3, 7:5. Foto: Bernd Thissen.