Archivierter Artikel vom 15.08.2010, 12:26 Uhr

«Focus»: DFL will Lizenzverfahren verschärfen

Berlin (dpa). Die Deutsche Fußball Liga will, dass sich die Clubs nicht zunehmend verschulden. Deshalb will die DFL das Lizenzverfahren verschärft werden. Entsprechende Maßnahmen sollen laut «Focus» am Mittwoch auf der DFL-Mitgliederversammlung in Berlin beschlossen werden. Unter anderem sollen die Erstliga-Vereine verpflichtet werden, ihre Verbindlichkeiten pro Saison um zehn Prozent zu verringern. Wer dies nicht schaffe, müsse zehn Prozent der entsprechenden Summe als Bußgeld zahlen.