40.000
  • Startseite
  • » Flugzeug mit 150 Passagieren stürzt auf Islamabad
  • Aus unserem Archiv
    Islamabad

    Flugzeug mit 150 Passagieren stürzt auf Islamabad

    In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad ist ein Flugzeug abgestürzt. An Bord waren mehr als 150 Menschen. Das teilten die Behörden mit. Über die Zahl befürchteter Opfer ist bislang nichts bekannt. Die Maschine stürzte auf die Margla Hills etwa zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Das Flugzeug der privaten Fluggesellschaft Blue Airline sei von Karatchi nach Islamabad geflogen und habe den Kontakt mit der Flugsicherung gegen 9.45 Uhr Ortszeit verloren.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Martin Boldt
    0261/892267

    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!