Archivierter Artikel vom 09.08.2011, 11:24 Uhr

Fluglotsenstreik abgewendet – kaum Probleme auf Flughäfen

Frankfurt/Main (dpa). An den den deutschen Flughäfen ist das große Chaos heute ausgeblieben – der Fluglotsenstreik in Deutschland ist vorerst abgewendet. Nur vereinzelt mussten sich Reisende dennoch auf Probleme im Flugverkehr einstellen. Erst kurz nach Mitternacht war klar, dass der Streik ausfällt. Zunächst hatte die Deutsche Flugsicherung erfolglos versucht, ein gerichtliches Verbot des Arbeitskampfes zu erreichen. Dann entschied die DFS, die Schlichtung anzurufen. Damit herrscht zunächst wieder Friedenspflicht: Es könnte erst in mehreren Wochen gestreikt werden.