Berlin

Flughafen Tegel wegen Weltkriegsbombe gesperrt

Wegen einer Weltkriegsbombe ist der Berliner Flughafen Tegel am Abend evakuiert und gesperrt worden. Bis 20.30 Uhr seien zunächst alle Starts und Landungen abgesagt, sagte ein Flughafensprecher. Nach Angaben der Polizei sind Spezialisten für die Entschärfung der 250 Kilo schweren Bombe auf dem Weg zum Flughafen. Die Bombe wurde bei Bauarbeiten gefunden.