Hahn

Flughafen Hahn übernimmt Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma

Der defizitäre Hunsrück-Flughafen Hahn bietet 96 Mitarbeitern eines externen Sicherheitsunternehmens eine Übernahme an. Die Details sollten am Dienstagnachmittag bei zwei Mitarbeiterversammlungen mitgeteilt werden, teilten Flughafenkreise der Deutschen Presse-Agentur mit. „Wir bieten eine Komplettübernahme zu unveränderten Bedingungen an“, hieß es. Dieser Betriebsübergang sei Teil „unserer strategischen Neukonzeption“.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net