London

Flugbetrieb in Heathrow wieder angelaufen

Nach eineinhalb Tagen Sperrung ist der Flugbetrieb an Europas größtem Flughafen London-Heathrow wieder angelaufen. Der Flughafenbetreiber warnte jedoch wegen des Schnees weiterhin vor Flugausfällen und Verspätungen. Am Wochenende waren in Heathrow hunderte Flüge wegen Schnee und Eis gestrichen worden. Die Flugausfälle hatten zu chaotischen Zuständen in den fünf Terminals des Flughafens geführt. Tausende Reisende saßen fest. Vor allem für Kinder, Alte und Kranke war die Situation schwierig.