Paris

Filmstar Belmondo von Justiz vernommen

Der französische Filmstar Jean-Paul Belmondo muss sich wegen seiner Freundin mit der belgischen Justiz auseinandersetzen. Er sei erneut in Paris als Zeuge vernommen worden, berichten französischen Medien. Der Held vieler Action-Filme soll dem 34-jährigen Ex-Playboy-Model 200 000 Euro geliehen haben. Die Frau betreibt zusammen mit ihrem Ex-Gatten aus Belgien mehrere Nachtclubs. Gegen den Mann wird seit drei Jahren wegen Geldwäsche ermittelt. Belmondo hatte die Frau 2008 an der Côte d'Azur kennengelernt.