FIFA-Reformen am Stichtag noch Stückwerk

Zürich (dpa). In Artikel 29 der alten und Artikel 32 der neuen FIFA-Statuten steht es blau auf weiß. Innerhalb von 60 Tagen müssen Statutenänderungen umgesetzt werden. Für seine große Demokratiereform braucht der um die Wiederherstellung seines Rufes bemühte Fußball-Weltverband aber mehr Zeit.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net