FIFA Task Force nimmt Arbeit am 10. Mai auf

Zürich (dpa). Die FIFA Task Force Football 2014 unter dem Vorsitz von Franz Beckenbauer nimmt am 10. Mai mit der ersten Sitzung in Zürich ihre Arbeit auf. Die Arbeitsgruppe, der 22 Fußball-Experten angehören, soll unter anderem Vorschläge zur Verbesserung der Attraktivität des Fußballs prüfen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net