40.000
Aus unserem Archiv
Zürich

FIFA suspendiert Pakistan wegen internen Rechtsstreits

dpa

Der Fußball-Weltverband FIFA hat den pakistanischen Fußballverband (PFF) vorübergehend suspendiert.

FIFA
FIFA hat den pakistanischen Fußballverband vorübergehend suspendiert.
Foto: Steffen Schmidt – dpa

Der PFF, der wegen eines seit über zwei Jahren andauernden Rechtsstreits unter gerichtlicher Verwaltung steht, bleibe bis auf Weiteres gesperrt, teilte die FIFA mit. Mit der Sperre sind die pakistanischen Clubs sowie die Nationalmannschaft von allen internationalen Wettbewerben ausgeschlossen.

Die Sperre wird nach Angaben der FIFA aufgehoben, sobald der pakistanische Verband wieder die Kontrolle über seine Büros und Konten zurück erlange. Die Einflussnahme Dritter sei nicht mit den Statuen der FIFA vereinbar, die vorschreibt, dass Verbände ihre Geschäfte in unabhängigen Strukturen führen.

Mitteilung der FIFA (Englisch)

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!