40.000
  • Startseite
  • » FIFA suspendiert Pakistan wegen internen Rechtsstreits
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    FIFA suspendiert Pakistan wegen internen Rechtsstreits

    Der Fußball-Weltverband FIFA hat den pakistanischen Fußballverband (PFF) vorübergehend suspendiert.

    FIFA
    FIFA hat den pakistanischen Fußballverband vorübergehend suspendiert.
    Foto: Steffen Schmidt – dpa

    Der PFF, der wegen eines seit über zwei Jahren andauernden Rechtsstreits unter gerichtlicher Verwaltung steht, bleibe bis auf Weiteres gesperrt, teilte die FIFA mit. Mit der Sperre sind die pakistanischen Clubs sowie die Nationalmannschaft von allen internationalen Wettbewerben ausgeschlossen.

    Die Sperre wird nach Angaben der FIFA aufgehoben, sobald der pakistanische Verband wieder die Kontrolle über seine Büros und Konten zurück erlange. Die Einflussnahme Dritter sei nicht mit den Statuen der FIFA vereinbar, die vorschreibt, dass Verbände ihre Geschäfte in unabhängigen Strukturen führen.

    Mitteilung der FIFA (Englisch)

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!