40.000
  • Startseite
  • » Feuerwehreinsatz bei Silo-Brand dauert an
  • Aus unserem Archiv
    Worms

    Feuerwehreinsatz bei Silo-Brand dauert an

    Der Feuerwehreinsatz an den beiden brennenden Silos in einem Malzwerk in Worms-Rheindürkheim hat am Montag weiter angedauert. Die Löscharbeiten wurden nach Angaben der Wormser Feuerwehr zunächst bis zum Morgen fortgesetzt. Zur Bekämpfung des Feuers leiteten die Einsatzkräfte Stickstoff in die Silos ein. Für den Nachmittag waren nach Angaben eines Sprechers Messungen und Kameraaufnahmen in den Lagertürmen geplant, um festzustellen, ob die Brände endgültig gelöscht sind. Fast exakt ein Jahr nach der Explosion mit einem getöteten Feuerwehrmann waren auf dem Malzwerk- Gelände am Wochenende erneut Silos in Brand geraten.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 9°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!