40.000
Aus unserem Archiv

Ferienbeginn: Sommerurlauber sorgen für dichte Straßen

München/Stuttgart (dpa/tmn) – Mit dem Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sorgen Urlauber wieder für dichten Verkehr auf vielen Autobahnen. Hier wird es am Wochenende (22. bis 24. Juni) eng:

Dichter Sommerreiseverkehr
Ein Bild, das jeder Sommerurlauber kennt: Stau soweit das Auge reicht. Ganz so schlimm soll es am Wochenende noch nicht werden.
Foto: Daniel Friederichs – DPA

Staugefährdet sind am Wochenende (22. bis 24. Juni) vor allem die Hauptreiserouten in Richtung Nord- und Ostsee, wie der ADAC in München mitteilte. Die ganz langen Staus erwartet der Automobilclub noch nicht. Doch auf folgenden Strecken müssten Autofahrer ab jetzt schon bis in den September immer wieder mit längeren Wartezeiten rechnen:

- A 1 Köln – Bremen – Lübeck – Puttgarden

- A 2 Dortmund – Hannover – Berlin

- A 3 Köln – Frankfurt – Nürnberg

- A 4/E 40 von Erfurt-Vieselbach bis Hermsdorf-Ost

- A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel

- A 6 von Schwetzingen-Hockenheim bis Nürnberg-Süd

- A 7 Hamburg – Flensburg

- A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen

- A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg

- A 9 Berlin – Nürnberg – München

- A 10 Berliner Ring

- A 19 Wittstock – Rostock

- A 24 Berlin – Hamburg

- A 93 Inntaldreieck – Kufstein

- Großräume Hamburg, Berlin und München

Lange Blechlawinen sind nach einer Prognose des Auto Club Europa (ACE) auch im europäischen Ausland noch nicht zu erwarten. In den Nachbarländern beginnen die Sommerferien erst Ende des Monats oder Anfang Juli. Nur im schweizerischen Tessin könnten die Straßen hier und da dichter sein als sonst, da dort die Schulferien bereits begonnen haben.

Aktuelle Verkehrsinformationen des ADAC

Für Italien-Urlauber

Das Eisenbahnpersonal in Italien will von Donnerstag, 21. Juni, 21.00 Uhr, bis Freitag, 22. Juni, 21.00 Uhr, in einen Streik treten. Nach Angaben des Deutschen Reiseverbandes (DRV) sind davon nach derzeitigen Planungen die über den Brenner verkehrenden Züge auf der Strecke von München nach Italien mit wenigen Ausnahmen nicht betroffen. Dennoch könne es zu Verspätungen sowie Zugausfällen kommen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!