40.000
  • Startseite
  • » FDP-Chef will Gutscheine statt Geld für Kinder
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    FDP-Chef will Gutscheine statt Geld für Kinder

    Bildungsgutscheine und Ganztagsschulangebote statt Geld für Kinder: So stellt sich FDP-Chef Guido Westerwelle die Änderung bei Hartz-IV vor. Zu viele Eltern würden Leistungen, die eigentlich für die Kinder gedacht seien, etwa in einen neuen Fernseher investieren, sagte er der «Bild am Sonntag». Zugleich verlangte er, dass junge und gesunde Sozialhilfeempfänger «zumutbare» Arbeiten übernehmen – etwa Schneeschippen. Wer sich dem verweigere, dem müssten die Mittel gekürzt werden, sagte Westerwelle.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!