40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

FDP fordert von CSU Alternativen zu Röslers Kopfpauschale

Kurz vor Beratungsbeginn der Regierungskommission zur Gesundheitsreform geht der Streit zwischen CSU und FDP weiter. Der liberale schleswig-holsteinische Gesundheitsminister Heiner Garg sagte, die CSU müsse einen Alternativvorschlag machen, wenn sie die Pläne von Gesundheitsminister Philipp Rösler in Sachen Kopfpauschale ablehnten. Würde man der CSU-Linie folgen, sei das System in den nächsten fünf bis zehn Jahren nicht mehr finanzierbar, so Garg im Deutschlandradio Kultur. Daran könne die CSU kein Interesse haben.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!