40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

FC St. Pauli patzt: Nur 0:0 gegen Energie Cottbus

Der FC St. Pauli hat die Gelegenheit verpasst, im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga Boden gut zu machen. Der ambitionierte Kiez-Club kam gegen Energie Cottbus nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus.

FC St. Pauli – Energie Cottbus
St. Paulis Sebastian Schachten (r) und Leonardo Bittencourt von Cottbus kämpfen um den Ball.
Foto: Marcus Brandt – DPA

St. Pauli weist weiterhin zwei Punkte Rückstand zum Tabellendritten Fortuna Düsseldorf auf. Vor 23 535 Fans im Millerntor-Stadion konnten die Gastgeber ihre Überlegenheit nicht in Tore ummünzen. Am 2. April geht es für St. Pauli zum Mitkonkurrenten Düsseldorf. Bei frühlingshaften Temperaturen machten die Hanseaten auf dem gepflegten neuen Rasen in den ersten 20 Minuten Druck. Durch Patrick Funk (32.) hatten sie auch die Topchance der ersten 45 Minuten, doch Gäste-Torwart Thorsten Kirschbaum war per Glanzparade zur Stelle. Cottbus verlegte sich ganz auf die Defensive und machte es St. Pauli mit einer klugen Raumaufteilung schwer.

Das galt auch für die zweite Halbzeit, in der beide Teams kaum Nennenswertes boten. Trainer André Schubert versuchte dann mit der Hereinnahme von Mahir Saglik, Dennis Daube und Kevin Schindler die Entscheidung zu erzwingen, doch das erlösende Tor für den FC St. Pauli wollte einfach nicht fallen.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!